Frisch und Cross

BDR Aufgebot Cyclocross WM Dübendorf

Team für Cross-WM in der Schweiz

Damenweltmeisterin in Dübendorf wird ?

Mein zu Tormans

Der britische U23 Fahrer Thomas Mein wechselt nächsten Winter von Tartaletto zum neuen Tormans CX Team. Der 21 Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag und wird kein Teil des Circu - Wanty Gobert Straßenteams sein.

Mein neues Lieblingsspielzeug

Unser neuer Mitarbeiter Thomas hat sich unlängst einen Traum erfüllt und eines der Räder von Mathieu van der Poel erworben.

Geiles Material braucht das Land, denn manchmal muss man sich einfach die Freiheit nehmen und sich einen Traum erfüllen.

Livestream Runde von San Juan

2300 UHR

Schwache BDR Bilanz bei van der Poel Sieg in Hoogerheide

Bei ungewöhnlich trockenen Wetter flogen die Athleten bei Weltcupfinale in Hoogerheide um den Parcours. Dabei gab es einen schweizer und drei Heimsiege. Thibau Nys fährt nicht ungeschlagen zur WM und die beiden Weltcupführenden Kuhn und Alvarado erlebten einen gebrauchten Tag. Über allen aber thronte erneut Mathieu van der Poel, der das nach seinem Vater benannte Rennen dominierte.

Der BDR reist mit einer sehr bescheidenen Bilanz aus Hoogerheide in die Schweiz. Als 17. war Marcel Meisen der beste schwarz-rot-goldenen Athleten.

Hoogerheide: Nys gewinnt souverän Gesamtweltcup

Nys junior schcikt sich an in die Fusstapfen seines Vates zu treten.

Zonnebeke: Siege für MvdP und Kuschla, starkes Comeback von Betsema

Ein vielbesprochenes Betsema Comeback beim Sieg der luxemburgischen Meisterin, ein ungewöhnlich starkes Feld mit vielen Trainingslagerrückkehrern und dem erwarteten van der Poel Sieg bei der Elite sowie ein Deutscher Sieg sowie ein Deutscher Sieg bei den Nieuwelingen; selten erlangte das Rennen in Zonnebeke, sowohl vor als nach dem Wettkampf, so viel Aufmerksamkeit wie dieses Jahr.

Livestream UCI Weltcup 25.1.20 Hoogerheide

13,15 Uhr

Livestream Kasteelcross Zonnebeke 25.01.2020

1345 UHR